Das Traumwandern – Eintreten und Richtungsänderung in fremden Träumen

images.jpg

Träume haben die Menschheit fasziniert, solange wir uns erinnern können. Für die Ureinwohner Australiens ist die Traum-Welt mindestens genauso real, wie die physische Welt.

Träume werden oft als ein Fenster zu unseren wahren Gedanken und Absichten interpretiert.
index.jpg

Manchmal werden durch Träume zukünftige Ereignisse vorausgesagt, und warnen uns vor Gefahren. Bei anderen Gelegenheiten finden wir die Antwort auf unsere täglichen Probleme in unseren Träumen. Antike Menschen waren sich sicher, dass Träume mehr als geistiges Geklapper sind. Sie glaubten, dass Träume einen verborgenen Sinn haben, und wenn sie sie enträtseln würden, könnten sie den Willen der Götter offenbaren.

Weiterlesen

Wissenschaftler gründen Nationalstaat im Weltraum – über 300.000 Leute bewerben sich um Staatsbürgerschaft

s-2-e1476636079268
in Welt von
  •   Allem Anschein nach sind wir dabei, auf dem Planeten Erde ein Chaos Weiterlesen

Ein Projekt der Fülle: Diese neuen Wohnviertel werden vollständig autonom sein

In zwei kürzlich gefundenen Beiträgen wird auf ein Projekt in den Niederlanden hingewiesen, das zukunftsweisend für das Zusammenleben in einer Gemeinschaft und für ein autonomes Leben sein wird. Ein erster Artikel erschien auf theeventchronicle.com und ein weiterer auf collective-evolution.com.
Wir bringen hier den ersten Bericht, ergänzt durch ein paar Betrachtungen aus dem zweiten Artikel. Übersetzungen durch Pippa

Die unnatürliche und umweltschädigende Lebensweise von heute korrigieren

Eine der trügerischsten, in der heutigen Gesellschaft allgemein akzeptierten Überzeugungen ist, dass es nicht genug Platz oder Ressourcen für jeden gibt. Es herrscht die Überzeugung, dass der Planet überbevölkert ist und dass die Menschheit nicht symbiotisch mit der Umwelt in Einklang leben kann. Infolge dieses nicht hinterfragten Glaubens sind wir eine schmarotzerhafte Beziehung mit Mutter Erde eingegangen. Glücklicherweise scheint das Licht der Hoffnung immer noch hell und der folgende Artikel beweist es.

Weiterlesen

Muskelaufbau vegan? Die ganze Wahrheit über Sprossen und Blattgrün in der Rohkost! (Keimlinge)

Die reichhaltige Welt der grünen Sprossen, Interview mit Patrick Strobach, Rohköstler, Sprossenspezialist und Kraftsportler

Tom Whoknows: Die Welt aus meinen Augen #9 ►Leben wir in einer Simulation? Forscher wollen uns aus Matrix befreien

 

 

Ich glaube nicht AN Gott – Andreas Körber & Shug Devlin

Neuer Song in 136 Hz über die Fakten zum 3. Weltkrieg mit dem Titel: „Ich glaube nicht AN Gott“ von Andreas Körber & Shug Devlin

Unsere Welt ist ein verzerrtes Spiegelbild der spirituellen Wirklichkeiten!

Hier gepinnt: https://www.denkeandersblog.de/unsere-welt-ist-ein-verzerrtes-spiegelbild-der-spirituellen-wirklichkeiten/
the-final-journey-600x372
high_speed_photography-wallpaper-1280x960.jpg

Die im ‚Jetzt‘ erfahrene materielle Welt ist zum Zeitpunkt des Erlebens existent, bzw. eine Realität. Die Zeit ist jedoch die Vernichterin der materiellen Realitäten. Was heute existiert, muss morgen nicht mehr sein. Materie ist im Strom der Zeit beliebig umformbar. Es ist die Zeit, die alles erschafft, für eine zeit lang manifestiert, und dann wieder vernichtet.

Weiterlesen

ExtremNews unterwegs: Der „BLU ROOM“ in Bad Mergentheim

„ExtremNews unterwegs …“ zeigt den ersten in Deutschland entstandenen „Blue Room“ in Bad Mergentheim. In diesem Raum sollen sich neben dem Wellness-Effekt erstaunliche Ergebnisse im Bereich der körperlichen Regeneration (=Heilung) gezeigt haben.

 

13. AnitZensurKoalition-Konferenz – So löst man Probleme – Ivo Sasek

Unseren aufrichtigen Dank und Anerkennung für diese Initiative, eine Demonstration der Liebe!

http://www.anti-zensur.info/?page=index

Weiterlesen

Vom eingetrichterten ‚TUN MÜSSEN‘ zum ‚NICHTS TUN MÜSSEN‘ kommen

hier gepinnt OKTOBER 2016: http://www.torindiegalaxien.de/1016/0ramona.html

 

Wäre das tatsächlich möglich ? Würden wir Menschen ins NICHTS-TUN kommen können ? Oder würde es darum gehen, einfach NICHTS zu TUN – ohne den Glauben, erst dorthin kommen zu müssen?

Was für Arten von TUN MÜSSEN hatte es gegeben, die dem Menschen von der Kindheit an eingeprägt worden waren? : Weiterlesen

Harald Kautz Vella / Selbstermächtigung – Der Weg zurück ins Paradies

Weiterlesen