Poem: Fred Talis Waoweshika

Ich ermutige dich hiermit
Ich rufe dich hiermit auf
Lass dein Leid liegen
und steig endlich auf
rauf auf das Leben.

Reite in Richtung Ungewiss
ganz ohne Kompromiss
Genieße den Wind & den Regen
Lass dich Waschen vom Segen.

Die Zeit ist auf deiner Seite
Lehn dich zurück und schau wie sie dich leitet
Ein Blick in die Weite vom Lichte begleitet.

Dein Ziel ist nicht mehr wichtig
denn du bist hier immer richtig
gibt’s nicht gibt’s nicht

Dialog am 21.08.2017, Tag der Sonnenfinsternis: KörperKreisläufe

21.8.17 Sonnenfinsternis-Tag

M:
Vielleicht wurde mir heute der Schlüssel zur korrekten Mann/Menschheits-Werdung bewusst:

Heute in einer meiner hochverdichteten Schnell-Meditationen (anders geht bei mir schlecht, da sich wieder Gedanken einschieben) ging ich tief und im Erwarten der wichtigen Bilder schob sich mir ein Geschlechtsakt in tiefer spiritueller Verbindung mit meiner Liebsten (beide sitzen sich in-einander eng umschlungen gegenüber) herein. Nach kurzer Zeit bemerkte ich eine Strömung, die von Ihrer Vagina, hin durch meinen Unterleib und weiter in meinen Kopf ging und über die Stirnberührung wieder zu ihr. Weiterlesen

Matree Poém: Kein Geplapper mehr!

Bin geführt vom einem ständigen Gefühl für das, was ist,
…das, was sein wird, und für das, was auf dem Weg dahin zu tun ist.
Lass uns nur über Dinge reden, die nicht aussterben werden! (>Klartraum)
Lass uns geeignete Worte finden und wählen, die wirklich wahr werden dürfen.
Kein Geplapper mehr!
Angenehm still wird es sein um den Menschen, hell, die Sinne klar, grenzenlos sich weitend…
Antworten füllen selbstfließend ihre Fragen, Informationen dienen ungefragt dem Wissen, Hände dem irdischen Sein; achtsam gestaltend und voller Hingabe; Körper und Ratio in Reinheit .
Hörst du das Singen der Vögel, das Murmeln des Baches, den Wind in den Bäumen… Die irdische Symphonie…?

Matree, in Liebe…

Ausgießung: Kess Zerogravity „Klartraum, Symphonie des Globalen Aufwachens“, Das Handbuch einer Fee

Ihr Lieben,
eine Ehre ist es mir, dieses in Erstaunen versetzende Buch mit überströmendem Herzen, Worten und persönlich in den Schwarm zu begleiten. Auf dass es fruchte und die wirkliche Welt dem Auge weit erhelle und beliebe, grad wie sein Leuchten es vermag…

Es hat uns über alle Konventionen hinweggelebt, beflügelt, in nächste, übernächste und… Höhen getragen; durften seiner teilhaftig sein, die Entstehung begleiten, mitunter inspirieren… Die Herzen weit, weit öffnend, bis nichts mehr halten konnte… überströmendes, nicht enden wollendes, grenzenloses Immer-Mehr-WeisheitsWissen; kess, kindlich erstaunt, erfühlt, erspielt, ertanzt, versponnen und versprüht…
Alles vorher war Vorbereitung hierfür.
Lass Dich ein und öffne Dir, was verschlossen noch scheint.

Das Herz ist groß und grenzenlos… mutig und… darf VER-RÜCKT werden!

Danke für all die wundersamen Ent-Blätterungen!
In Liebe mit Kess/Birgit
Namoste und Matree
für GoldenGlobeGeneration

Klartraum, Symphonie des Globalen Aufwachens,
Handbuch einer Fee, Kess Zerogravity

Erhältlich bei Amazon (55€)
oder als Hörbuch www.klartraum-welle.info

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen