Anti G7 Demo: 40.000 Menschen gegen TTIP g7 Gipfel: TTIP Stoppen, Klima retten, den Wohlstand aller Menschen gründen. Bewegende Demo in München

Ein bewegender Erfolg für uns alle:
In München bekundeten gestern 40.000 Menschen ihren Unmut und die Abkehr von dem gegenwärtig hinter verschlossenen Türen ausgehandelten Freihandelsabkommen (TTIP). Initiiert wurde diese friedliche Demonstration von der engagierten Internet-Petitions-Plattform Campact. Gegenwärtig tagt auf Schloss Elmau die WirschaftsElite (G7), mit unglaublichen Aufwendungen abgeschottet und inszeniert. Ziel dieser Abkommen ist die uneingeschränkte wirtschaftliche HandlungsFreiheit und Märkte-Kontrolle durch Weltkonzerne wie Monsanto, Nestlé… und die immer vollkommenere Untergrabung der Menschenrechte auf Selbstbestimmung und Unversehrtheit.
Im Gegenteil dieser Bestrebungen liegen die natürlichen Lebensprinzipien Kooperation, Harmonie, Balance, die gesundes Gedeihen zur Folge haben. (GGG)

GoldenGlobeGeneration (Redaktion)

Film: Campact

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar