Dokumentarfilm: Lebendige, lebensfördernde Architektur, autarke Lebensweise

Earthships – einer der spannenden innovativen Impulse aus USA

Ich wurde auch gefragt, was ich z.B. für Ideen und Entwicklungen aus USA besonders genial finde. Eine davon sind die Earthships des amerikanischen Architekten Michael Reynolds, die ich auf meiner letzten USA-Reise vor 10 Jahren entdeckt und mir nahe Taos in New Mexico live angesehen habe. Völlig energie-wasser-nahrungsautarke Häuser gebaut aus Abfall- und Naturprodukten wie Autoreifen, Flaschen, Dosen, Holz, Lehm – siehe Foto, ein Earthship in der Entstehungsphase. Ich will hier gar nicht viel drüber schreiben. Schaut es euch selber an – es gibt einen wunderbaren Dokumentarfilm darüber „Garbage Warrior“ (mit deutschen Untertiteln). Der Mann ist genial. Inzwischen gibt´s auch längst erste Earthships in Deutschland.

gepinnt von http://blog.lebensenergie-konferenz.de/film-tipp-garbage-warrior

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar