Wissender des Bewußtseins
Kiesiologie
Psychosomatik

Gepinnt von SpiritualWiki

Der US-Amerikaner David Ramon Hawkins (1927-2012) war Arzt und Psychiater. Aufgrund seiner außergewöhnlichen übersinnlichen Erlebnisse von Hölle, Glückseligkeit und göttlichem Frieden entwickelte er sich zu einem Mystiker und spirituellen Lehrer, der vorgab, den Weg zur Erleuchtung zu lehren.

Nach seiner Rückkehr aus einer zwölfjährigen Phase in Zurückgezogenheit legte er Wert darauf, wieder ein gewöhnlicher Mensch zu werden.

  • Er lehrte auf nachhaltige Weise den ‚direkten und geraden Weg‘ der gottergebenen Nichtdualität.
  • Seine Aufgabe als Wahrheitswissenschaftler sah er darin,
    das Unfassbare fassbar zu machen.
  • Seine zeitweise herausfordernden Einsichten richten sich vornehmlich an jene, die dem inneren Ruf folgen, sich Gott zuzuwenden und bereit sind, den geistigen Weg, der schmal, geradlinig und steil ist, konsequent, wenn auch stolpernd, zu gehen.

Dr. David Hawkins explains the „yes & no“ technique

https://www.youtube.com/watch?v=Zd1niGevO2g