Wissende der Körperenergien
der Ernährung

Herzlich Willkommen!

Ich heiße Jana Iger und lebe mit meiner Familie in Bayern, Deutschland. Ursprünglich kam ich aus UdSSR, jetzt aufgeteilt auf unterschiedliche Länder, wie: Russland, Ukraine, Kasachstan….

Im Sommer 2012 bekam ich von meiner Mutter zehn Bücher von Wladimir Megre, Serie „Anastasia“.Sie wusste, dass mich diese Themen interessieren. Diese Bücher habe ich förmlich verschlungen, da ich so  berührt und begeistert von ihnen war. Somit traf ich also die Entscheidung, mein Leben zu verändern und vielen weiteren Menschen diese Informationen zu vermitteln.

Nun stellt sich die Frage: Wie mache ich das? Die Antworten kamen von alleine. Ich verrate Ihnen jetzt etwas: Wenn Ihr eine Frage habt, fragte euch selbst, vertraut und hört ihr auf eure Intuition (Eure innere Stimme). Das mache ich schon seit vielen Jahren. So kam ich auf die Idee einen Naturprodukte-Laden mit Internet-Shop zu eröffnen. Es ging alles leicht, schnell und reibungslos. Ich habe ein Gefühl, mir wird die ganze Zeit geholfen! Wenn Sie diese Seite lesen, dann weiß ich, dass ihr genau wie ich aufgeschlossen für die Wahrheit seid. Leider weiß ich auch, dass zwischen uns noch so viele „schlafende“ Menschen sind. Aber die wachen auch irgendwann auf und schließen sich uns – bewussten, freien Menschen an.

Es gibt nichts wunderbareres, als die Freiheit und die Liebe selbst wieder zu erkennen. Dafür braucht man Mut und Konsequenz, den Willen sich selbst treu zu sein.

Hier möchte ich Ihnen ein Zitat aus dem Dokumentarfilm „Menschen Träume Taten“ bringen:

„Wir haben viel mehr Macht als wir denken, wenn wir Sie nur mal nützen würden! Wir brauchen diese Spiele nicht mitzuspielen. Wir entscheiden jeden Moment selbst, inwieweit wir ein Rädchen sind im Getriebe  und inwieweit wir Sand im Getriebe sind.“

Mein ganzes Leben handelte ich sehr schnell und bewusst, die meisten Entscheidungen kamen immer aus meinem Herz, und wenn nicht, dann war es sehr schmerzhaft.

Vor einigen Jahren stellte ich meine Ernährung um, erst auf Vegetarier, dann auf Vegan danach kam Rohkost.  Es ist sehr mutig in unserer Gesellschaft diesen Weg zu gehen, die Masse versteht dich leider nicht. Aber ich kann Ihnen gestehen, mir ging es noch nie so gut, wie JETZT!

Ich achte sehr auf die Lebensmittel (wo ich einkaufe, woher kommt es, wie wird es verarbeitet, von welchen Menschen kaufen wir). Ich verrate Ihnen, es gibt so viele Giftstoffe in unseren Lebensmitteln, und die sind auch noch zugelassen. Lesen Sie die Berichte von Dr. Mauch auf der Webseite: www.free-voice-amadon.blogspot.de oder ein Buch von Michael von Dexheim „Symbiose der Macht“, es öffnet Ihnen die Augen. Fragen sie sich, was Sie an sogenannten Lebensmittel zu sich nehmen. Danach, fragen Sie sich was ihnen fehlt. Und bringen anschließen alles in Verbindung. Man muss nicht studieren, oder einen Doktor Titel haben um alles auf eine Waage zu bringen um ein Logisches Ergebnis herauszubringen.

Wir werden krank, weil wir uns von der Natur trennen und nicht richtig ernähren (Dr.med.Walter Mauch ). Und niemand ist daran schuld, sondern nur du selbst, weil nur du dich so entscheidest: Will ich das wissen? Will ich mich richtig ernähren? Übernehme ich die Verantwortung für mein Leben? Und die Ergebnisse kommen danach…

Und jetzt komme ich zurück zu den wundervollen Naturprodukten von der Firma „Die klingende Zedern Russlands“.

Die sind einzigartig! Es beginnt schon mit dem Sammeln von Zedernzapfen und der Verarbeitung . Die Menschen die diese Arbeit machen und zwar mit Freude und Liebe, übertragen diese Energie auch auf die Produkte. Die Energien werden mit dem Menschen verarbeitet.

Ich bin ganz glücklich mit Ihnen diese wunderbaren Produkte teilen zu dürfen, deswegen versuche ich die Preise so niedrig zu halten, damit die Öle allen zugänglich sind!

Anschließend, ein Zitat von Teresa von Avila
„Man soll dem Körper etwas Gute bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

Ich wünsche Ihnen und Ihre Familie alles Liebe und Gute!

Jana Iger im Interview-Die Russische Heilerin zu Gesundheit und Naturheilung

Die russische Heilerin in einem spannenden Interview über Heilpraktiken der Natur! Schungit, Jana Iger im Interview Spezial Teil1