Wissender der Gesundheits- und Heilkunde
Othomolekukarmedizin

Peter-Hansen Volkmann (* 28. April 1947 in Jever) ist ein deutscher niedergelassener Arzt und Autor von Fachbüchern, Ratgebern, DVDs und CDs insbesondere zur Orthomolekularen Medizin und integrativen Ganzheitsmedizin. Er ist Sprecher und Publizist von Erkenntnissen der Gesundheitsforschung.

Ganzheitliche Frauenheilkunde mit Ernährungshinweisen und biologischer Aufwertung der Nahrung mittels hypoallergener orthomolekularer Therapie – hoT.
Ziel ist die Wiederherstellung einer normalen Fruchtbarkeit von Frau und Mann sowie die Vermeidung von Früh- und Fehlgeburten.
Weder Operationen noch Hormontherapien sind Gegenstand dieses Vortrages, weil diese in der Regel kontraindiziert und gesundheitsgefährdend sind und neben Komplikationen zu einer sichtbaren Voralterung der Patientinnen führen können.
Die Behandlung mit Vitaminen, Omega-Fettsäuren usw. wird im Zusammenhang mit internationalen Studien sowie vor dem Hintergrund eigener Praxiserfahrungen bei erfolgreichen Kinderwunschbehandlungen ohne Hormone und ohne Operationen dargestellt. Die folgenden Sequenzen geben Teilaspekte dieses Vortrages wider und erlauben den schnellen Zugriff auf persönlich interessierende Fragen.

Peter-Hansen Volkmann: Orthomolekulare Medizin, Kinderwunsch, Nahrungsergänzung