Beiträge

Permakultur: Terra Preta selbst herstellen

Hobbygärtner schwören auf Supererde Terra Preta

Nie wieder düngen? Was nach einem fantastischen Gärtnertraum klingt, kann tatsächlich eine Erde aus dem Amazonasgebiet bewirken: Terra Preta. Hobbygärtner können sie sogar selbst herstellen

Von Dorothée Waechter Weiterlesen

Permakultur Revolution :

Michael Vogt im Gespräch mit dem Agrar-Rebellen Sepp Holzer und dem Begründer der Naturwert Stiftung Robert Briechle über den Aufbruch in eine neue, bessere Zeit. Weiterlesen

Waldgärten können gesunde Bio-Lebensmittel für alle bringen – sozusagen “kostenlos”

gefunden bei TheEventChronicle, geschrieben von Andrew Martin, übersetzt und zusammengestellt von Antares

Food Forests Could Bring Healthy Organic Food To Everyone – For Free

(collective-evolution.com) Waldgärten oder Nahrungsmittel-Wälder gibt es schon seit langer Zeit. Viele der indigene Kulturen praktizieren diese Form der nachhaltigen Landwirtschaft. Es ist eine Form der pflanzlichen Lebensmittelproduktion mit geringem Pflegeaufwand, welche natürliche Ökosysteme unter Einbeziehung von Obst- und Nussbäumen, Sträuchern, Kräutern, Kletterpflanzen und mehrjährigem Gemüse repliziert. Nützliche Pflanzen und begleitende Bepflanzung machen einen grossen Teil des Waldgartensystems aus.

Weiterlesen

Portfolio Einträge