Beiträge

Walter B. Probst: Sexueller und Spiritueller Hunger

Sexueller und Spiritueller Hunger
Rad des sexuellen und spirituellen Hunger als Karte

Eine schamanische Reise mit Walter B. Probst.

Hunger meiner Seele steht in Verbindung mit dieser zweiten Abhandlung. 

Der sexuelle Hunger ist die Essenz des Hungers. Ohne diesen gäbe es keine Fortpflanzung – nicht im planetaren, solaren und galaktischen Evolutionsprozess.

Weiterlesen

Die Traumfrau

Veröffentlicht von oceane999 am in Bewusstes Sein, Essay, Schamanismus, Walter B. Probst

traumfrau

Quelle: https://probstart.wordpress.com

Die Reise zur Selbstfindung, Trilogie I 

Ein schamanisches Essay von Changes the World

Geliebter Freund, geliebter Bruder,

eine lange abenteuerliche, aber auch beschwerliche Reise liegt hinter uns. Getragen von der inneren Gewissheit, irgendwann ein Ziel zu erreichen, für das es sich lohnt, diesen Weg der Trennung zu gehen. In meinem letzten Schreiben an Dich, Der Mann und die Blume des Lebens, habe ich mit 8samkeit die verschieden Segmente beleuchtet, die es zu verstehen gilt. Mit dieser Abhandlung ist es mein Wunsch, meine Großvater Erfahrungen mit Dir zu teilen, um Licht in die kollektive, männliche Ungewissheit zu bringen. Mögen diese Worte Dir eine neue Haltung und einen neuen Stand erschaffen, die entscheidend sind, Deinen inneren Traum im Außen zu manifestieren.

Weiterlesen

Die Auflösung des Falschen-Licht-Konstrukts

gefunden auf humansarefree, geschrieben von David Manning, übersetzt von Pippa

In den vergangenen Monaten hat sich in Energiearbeits-Sitzungen etwas wirklich Interessantes gezeigt. Ich war mir anfangs überhaupt nicht sicher, was ich da sah.

Dann, als es mir klar wurde, war ich erstaunt über den Umfang des Vorgangs. Was ich in einzelnen Bereichen sah, was die Auflösung des Falschen-Licht-Konstrukts (FLC).

Das ist eine wirklich grosse Sache. Das FLC ist seit vielen Tausenden von Jahren auf diesem Planeten in Betrieb. Ich gebe nicht vor, viel über dessen Geschichte zu wissen. Aber ich werde darüber sprechen, was ich jetzt erkannt habe.

Im Wesentlichen werden wir, die Menschheit, getäuscht. Grösstenteils von den organisierten Religionen auf diesem Planeten. Uns wurde gelehrt, dass es da eine enorme Anzahl von Regeln und Vorschriften gibt, die unsere Moral, unser Verhalten, unser Seelenheil regulieren.

Weiterlesen

Dissoziation: Psychischer Sinn 3: Alternative Zeitspuren (Teil 3)

Freitag, 7. April 2017 Matrixblogger
Dieser Artikel wurde verfasst von © Matrixblogger.de

dissoziation-psychische-sinne-3

Die Dissoziation ist die Technik überhaupt, die ich entwickelt und bereits unterrichtet habe. Sie ist der Schlüssel für sämtliche erreichbare spirituelle Erfahrungen, die man sich nur vorstellen kann, und liefert zudem auch Unterstützung im persönlichen und finanziellen Umfeld. Hier geht es um die zehn psychischen Sinne als Äquivalent zu den fünf physischen Sinnen…

Wie bereits in den vorangegangenen Teilen dargestellt (s.u.), ist stets mindestens der erste Sinn zu aktivieren, um in die anderen psychischen Sinne zu gelangen. In dieser Serie, um die psychischen Sinne, geht es im Weiteren um den dritten Sinn dieser Art, den ich als „Wahrnehmung der eigenen Zeitspur und/oder alternativer Zeitspuren“ nennen möchte. Manche meiner Leser wissen gewiss, was ich damit anzudeuten gedenke, aber ich möchte es noch einmal erklären…

Weiterlesen

Das Erblühen des männlichen Herzens

Erfahrungsbericht 2 Wochen traditionelles Tai Chi in China – Equiano Intensio

Veröffentlicht am 08.03.2017

Equiano reiste nach Yangshuo zu einer traditionellen chinesischen Tai Chi Schule und verbrachte 2 Wochen. Unter der Führung von Meister Ping und Meister Kim trainierte Equiano 4 Stunden täglich Tai Chi Formen.

Weiterlesen

Warum du einen Streit nicht gewinnen kannst / musst – Matrix, Bewusstsein und Ableitungen

Relativität: Deprogrammieren Sie den Kern Ihrer Sklaverei

gepinnt von Denke-Anders-Blog

3 Kommentare

Relativität wird von allen erlebt. Wir erleben das Leben als kleinste Einheiten relativ zu den vielen holographischen Programmen, die unsere Realität ausmachen, wie wir sie kennen.shutterstock_73948438-672x372.jpg

Das Gesetz der Relativität besagt, dass alle Aktivitäten, mit Ausnahme von Licht, abhängig sind und einem Beobachter unterliegen, oder anders ausgedrückt, wir sind Relative und unterliegen der Position und Bewegung von jemandem der zuschaut. Die Theorie der Relativität durchdringt den kollektiven, unbewussten Verstand und dieses Programm betrifft alle Menschen auf diesem Planeten, ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht.

Weiterlesen

MYSTICA.TV: Bahar Yilmaz – Die spirituelle Reiseleitung

Im zweiten Teil des Gesprächs mit dem „spirituellen Multitalent“ Bahar Yilmaz geht es tiefer in die Fragen: Was bedeutet Sensitivität und Medialität? Was geschieht im Channeling? Warum ist Yoga eine gute Hilfe auf dem Weg? Weiterlesen

Perfekte Intention

Portfolio Einträge